zurück zur Übersicht

architektur in progress

Im Rahmen der architektur in progress Impulsgespräche soll durch themenbezogene Diskussionsveranstaltungen der Dialog und die Vernetzung zwischen Architektur und anderen Disziplinen gefördert werden.

Diskutiert werden (architektur)politisch brisante Themen, zukunftsweisende Trends oder gesellschaftliche Entwicklungen. Dazu werden hochkarätige Keynote-Speaker aus den Bereichen Architektur, Wirtschaft und Politik eingeladen, die in kurzen Präsentationen ihre Standpunkte, Projekte und Ideen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

Im Anschluss besteht für das Publikum die Möglichkeit in Form einer moderierten Diskussion und unter Einbeziehung geladener Gäste sich aktiv in den Diskurs einzubringen.

Die nächsten Termine 2017:

DatumVortragOrt
21. März 2017Identifikation durch Transparenz, 24gramm ArchitekturXAL   Wien

4. April 2017

Pichler & Traupmann: ÖAMTC Zentrale Wien - architektur in Progress wird 20 Jahre jung

ÖAMTC Wien

9. Mai
2017
Mit Herz und Gefühl, mia2/ARCHITEKTURbei querkraft Wien
30. Mai 2017

"wolkenkratzen" - wie hoch will Wien hinaus? Henke Schreieck Architekten, project A01 architects

bei querkraft Wien

Anmeldungen an: architekturinprogress.at