zurück zur Übersicht

"Wohlbefinden durch Licht und Genuss"

ein Rückblick

Internorm-Event

Am 12. März fand ein einzigartiges Event zum Thema „Wohlbefinden durch Licht und Genuss“ in Wien statt.

In unserem Internorm-Flagshipstore präsentierte Frau Dr. Elisabeth Oberzaucher, Biologin und Evolutions-Psychologin, aktuelle Erkenntnisse aus der Tageslicht-Forschung sowie den Einfluss auf das Raumklima und das Wohlbefinden. Frau Dr. Elisabeth Oberzaucher ist Verhaltensbiologin an der Universität Wien und wissenschaftliche Direktorin von Urban Human. Die Interaktionen zwischen Mensch und Umwelt ist ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt von ihr, den Sie auch an diesem Abend mit einfließen ließ. Ing. Markus Riel, Architektenberater Internorm, berichtete anschließend über die optimale Tageslicht-Gestaltung mit Produktlösungen von Internorm.

Darüber hinaus war die neue bevorstehende Tageslicht-Norm wesentlicher Teil seines Vortrages. Zum Abschluss ging Herr Milan Trpčevski, Verkaufsleiter Schlotterer Sonnenschutz, auf die optimale Lenkung von Tageslicht mittels Produkten von Schlotterer näher ein und präsentierte den dadurch geschaffenen Kundennutzen. Nach der Vortragsreihe stand der kulinarisch Genuss, gemeinsam mit unserem Veranstaltungspartner Miele, im Mittelpunkt.  Gemeinsam mit den Köchen der Miele Kochschule, Roman Rosmanith und Alexander Gratzl, bereiteten die Teilnehmern genussvolle Frühlingsgerichte zu und ließen den Abend gemütlich ausklingen.