zurück zur Übersicht

Gründung des internationalen Fensternetzwerks IFN

2002

Internorm wird als eigenes Geschäftsfeld verselbständigt. Neben Internorm entstehen selbständige, spezialisierte Unternehmen. Aufgabe von IFN ist es, den Wissenstransfer zu unterstützen und gemeinsame Synergien zu heben. Gemeinsames Ziel ist es, die Entwicklung von Bauelementen weiter voranzutreiben und mit neuen Produkten und Leistungen Kunden auch in Zukunft zu begeistern.